Samstag, November 26, 2005

Wir Sind Deutschland

tadaa...mein blog hat jetzt ein motto: "work is the curse of the drinking class". der spruch wird übrigens oscar wilde zugeschrieben.
leider könnte der spruch zu mindest auch das motto aller männlichen arbeitnehmer sein, darunter würde dann auch der von herrn r. so gescholtene pöbel fallen. egal. wir sind deutschland. das ist echte soziale gerechtigkeit. alle müssen arbeiten um sich ihren alkoholismus leisten zu können.

was mir dann auch noch einfällt. war es eigentlich das ziel der "Appelt Kommunikation Berlin", dass der spruch so blöd ist das ihn jeder überall erwähnt und er sich so lauffeuerartig verbreitet?? auch egal. hier gibts die derzeitige krönung der "du bist deutschland" verarschungen.

Montag, November 21, 2005

Panic

[current music: danko jones - lovercall]


am samstag hatte ich mein "krieg der welten"-erlebnis...für alle die es nicht mehr wissen. am 30. oktober 1938 strahlte cbs ein hörspiel von orson welles aus namens "krieg der welten". es war aufgemacht wie eine reportage und spielte in new jersey, usa. viele zuhörer die nicht von anfang an zugehört hatten, hielten das hörspiel für einen wahren bericht und reagierten panisch.

am samstag schaute ich also fern und zappte ziellos durchs nächtliche programm und blieb bei n24 hängen. es ging um eine pockenausbruch in ny der sich dann über den ganzen globus verteilte, als erstes nach london. tausend menschen erkrankten am tag und es gab nicht genug impfstoff um die menschheit zu impfen. frankreich schloss den tunnel unter dem kanal und sowieso alle grenze. der virus kam aus einem russischen labor und wurde von einem terroristen nach ny eingeschleppt. all das geschah ca anfang 2002 nach dem 11.09.05.
ich fragte mich verzweifelt ob ich was verpasst hatte, es gab doch nur ein paar milzbrand "attacken"!? dann kam werbung und ich zappte weg, man sieht wie tief das zappen in mir steckt, bis dahin dachte ich ja noch das es ein tatsachenbericht war. ich zappte grad rechtzeitig zurück auf n24, um zu sehen, dass dort - sinngemäß - stand: "die folgende dokumentation ist rein fiktiv. könnte so aber jederzeit ablaufen."

auf jedenfall werde ich in nächster zeit nichts mehr glauben bis ich den add sehe, wo steht "der inhalt der vorhergehenden sendung ist verdammt real und passiert so auch gerade in der genannten stadt".
geklärt ist jetzt auch was das fernsehen macht wenn mal wirklich nichts mehr zu berichten ist. man berichtet einfach was passieren könnte, wenn es so käme wie man es sich im schlechtesten fall vorstellen könnte.

Montag, November 14, 2005

Es Ist Unglaublich...

[current music: the doors - love her madly]


irgendwo tief in der erde muss es hives geben, wo immer wieder neue schreckliche one-hit-wonders produziert werden. und irgendwo da in der nähe, da gibt es den mutter-hive, der beschäftigt sich nur damit die übelste sorte aller one-hit-wonders zu produzieren...die kinderstar one-hit-wonders.
nach schni-schna-schnappi und dem namenlosen one-hit-wonder, dass das lied so naiv wie nervtötend geträllert hat, hat sich der hive mal wieder selbst übertroffen...hier kommt...kunstpause..."mia-sophie" mit "fruchtalarm"!! besonders die musikalische untermalung weckt erinnerungen an eine zeit, an die ich doch gar nicht errinnert werden wollte...

warum tut uns die musik industrie das an?? man könnte auch einfach ein bisschen mehr geld investieren um künstler zu unterstützen, die dann auch noch ein zweites album herausbringen das zum hit wird!? aber stattdessen pumpt man lieber immer mehr geld in die werbekampange von "sägerinnen" die nach dem einen hit eh untergehen werden. oder macht mit tollen kopierschutzmechanismen auf sich aufmerksam...toll!!

Dienstag, November 08, 2005

200 Puls Hab Ich

[current music: jefferson airplane - white rabbit]


eigentlich wollte ich mich hierrüber aufregen. da aber blogger.com und opera nicht mit einander wollen, müsste ich jetzt zum dritten mal meine literarischen ergüsse darüber zu papier bzw harddrive bringen und da sich die lust dazu in sehr eng gefassten grenzen hält, lest ihr euch die news einfach selber durch und bildet euch eure eigene meinung.